DIY

Ostern 2020, Eier bemalen last Minute

Einwenig musste ich jetzt doch zu Ostern machen. Ich hatte es mir selbst versprochen.

Das Thema Corona ist ja überall darum lenk ich jetzt einfach mal drum rum. Ostern kommt ja trotzdem.



Ostern 2020, Eier bemalen last Minute


Und ich wollte es mir dieses Jahr zu Hause ein wenig saisonal gestalten. So fällt einem das Zuhause bleiben (außer ich muss natürlich zur Arbeit) auch etwas leichter. Überhaupt fänd ich es sinnvoll die ganzen Maßnahmen noch länger aufrecht zu erhalten. Naja, toll drum herum gelenkt. Wieder zurück zu Ostern.





Den ersten Versuch etwas “kreatives” zu gestalten habt ihr ja im vorherigen Artikel sehen können. Zuerst wollte ich beide Artikel sogar verbinden hab es dann aber gelassen. Aber nur die Kresseier reichte mir irgendwie nicht.

Kindheitserinnerungen an Ostern

Also habe ich mich an meine Kindheit zurück erinnert und daran was wir zu Ostern immer so veranstaltet haben. Es war immer eine tolle Zeit. Eier einfärben, Eier suchen unteranderem hat die Kirche immer ein riesen Spektakel daraus gemacht. Logisch irgendwie.



Ostern 2020, Eier bemalen last Minute


Auf einer großen Wiesen neben der Kirche wurden etliche Eier versteckt und alle Kinder wurden auf Kommando losgeschickt um zu suchen. Ich war jedes Jahr mit meinem Cousin, meiner Freundin und ihrem kleinen Bruder dort.

Und ja, Oma hat sich bestimmt auch über die dutzenden Eier gefreut die wir jedesmal gefunden hatten. Hat man allein daran gemerkt das es dannach tagelang Eeiersalt zum Essen gab und alles mögliche an Nahrung mit Eiernhälften dekoriert wurde.





Darum gab es dann auch in Omas Garten meistens nur tolle Schokoladennester mit Schokohasen. Hach toll.

Mit Mama hab ich so oft Eier gefärbt und ich erinnere mich noch gut an die vielen Fehlversuche beim auspusten und die zerplazten Eier.



Ostern 2020, Eier bemalen last Minute


Oft haben wir die Eier dann im “batiklook” gefärbt , bzw. deckte wohl die Farbe so schlecht das es einfach nach “batik” aussah.

Und ich konnte mich daran erinnern das wir oft auch Eier mit der Zahnbürsten Technik “eingetupft” hatten.





Das wollte ich jetzt einfach nochmal umsetzen. Farbe hatte ich da, zumindest Acryllack, aber das passte. Fototechnisch vielleicht nicht so ideal weil man gerne mal die Struktur der Farbe auf den Fotos sehen kann und sie sehr “spiegelt”. Aber man macht ja auch in der Regel nicht unbedingt Fotos von seinen Eiern. (außer man ist ein Mann und auf Tinder unterwegs)



Ostern 2020, Eier bemalen last Minute


Viel braucht ihr nicht zum Eier färben

Die weißen Eier hab ich jetzt einfach so gelassen, also nicht nochmal extra weiß grundiert oder so. Als erstes fangt ihr natürlich mit dem Eier auspusten an. Es gibt wohl schon fertige Exemplare zu kaufen aber irgendwie geht mir da dann ein wenig der “Spaß” verloren.



Ostern 2020, Eier bemalen last Minute


Ich hab auch vorher fleißig im Internet recherchiert wie ich mir das Ganze vielleicht etwas einfacher gestalten kann. ALs Kind taten mir dannach sooo oft die Wangen weh, stundenlang, weil man es wohl einfach übertrieben hat. Würde auch die vielen zerplatzen Eier erklären.

Jetzt wollte ich zumindest mal einen Trick ausprobieren und bin auf den mit dem Strohalm gestoßen. Klappte joaaa ganz gut, aber war jetzt nicht die wunder technik für mich.





Was braucht ihr für die ganze Prozedur:

Diese Zutaten braucht ihr

  • Eier natürlich
  • Farbe (in meinem Fall Acryl)
  • eine alte Zahnbürste
  • Zahnstocher
  • eine Nadel
  • Gläser bzw becher für die Farbe
  • Wasser
  • Küchenpapier (ohoh)


Ostern 2020, Eier bemalen last Minute


Zuerst, wie gesagt, die Eier ausblasen. Dafür jeweils oben wie unten ein kleines Loch mit der Nadel reinstechen. Natürlich vorsichtig, die Dinger gehen einfach schnell kaputt.

Jetzt am besten mit einem Zahnstocher die Löcher etwas größer machen.





Nehmt nun ein Gefäß mit dem ihr den”Matsch” auffangen könnt. Jetzt nur noch vorsichtig auspusten. Wenn ihr fertig seid wascht alles nochmal gründlich und lasst sie trocknen.

So vermeidet ihr Fingerabdrücke auf dem Lack

Dann könnt ihr auch schon anfangen die Eier anzumalen. Wie ihr auf den Fotos shet hab ich jeweils einen Zahnstocher in die Löcher gesteckt. So könnt ihr sie besser anmalen ohne unschöne Fingerabdrücke auf der Schale.





Dann nur noch alles trocknen lassen und jeweils schwarze und weiße Acrylfarbe mit ein paar Tropfen Wasser verdünnen. Nun nehmt eine alte Zahnbürste und taucht sie in die Farbe.

Nun kommt das Küchenkrepp zum Einsatz. Ihr müsste mit dem Daumen die Borsten der Zahnbürste festhalten und loslassen. Naja ihr wisst ja was ich meine. Damit ihr nicht wie ich so kleckert versucht den ersten Schwung Farbe mit dem Küchentuch aufzufangen.



Ostern 2020, Eier bemalen last Minute


Wie ihr seht habe ich nicht nur schwarz und weiß verwendet sondern auch ein wenig Gold.

Dann hatte ich noch eine zweite Technik versucht. Auch total einfach.

Hier noch eine zweite Technik



Ostern 2020, Eier bemalen last Minute


Ihr bemalt zuerst die Eier mit einer Grundfarbe, in meinem Fall Gold und lasst das erstmal gut trocknen. Nun geht ihr mit einer weiteren Farbe in meinem Fall schwarz drüber und lasst das auch antrocknen. Jetzt hab ich mit einem kleinen Spachtel (zur Not gehen auch die Fingernägel) kleine Stellen vom schwarz runtergekratzt so das das Gold darunter wieder zum Vorschein kam. Das wars dann auch schon.

Ich hoffe euch gefallen die Fotos.

Frohe Ostern euch allen und wie gesagt bleibt gesund oder werdet gesund.



Liebe Grüße



You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung